Archiv der Kategorie: Familien

Sinnlich unterwegs – komm mit auf Entdeckungsreise!

Erlebnisführung auf dem Parcours der Sinne

In der ganz besonderen Landschaft im Dorf der 2 Maare eröffnen uns die 15 Erlebnisstationen des Parcours der Sinne (nach Hugo Kükelhaus) in und um  Immerath ganz besondere Sinneserlebnisse. Erfahren wir unsere Sinne neu und erleben auch, wie uns die Sinne täuschen können. Stellen wir uns auf die Füße und spüren den Boden, der uns trägt, und die Kraft, die uns aufrichtet. Spüren und erkennen wir mit der Hand Dinge, ohne dass das Auge mitwirkt. Erleben wir, wie unser Auge Dinge sieht, die es nicht gibt. Auf dem Parcours der Sinne können wir auf Entdeckungsreise gehen und das Wunder unserer Sinne erkunden und erleben. Ihr könnt viel von Euch wiederentdecken.

mehrere Personen balancieren auf einer runden Holzscheibe, die nur in der Mitte aufliegt und sich zur Seite neigen kann
im paParcours der Sinne

Sinnlich unterwegs – komm mit auf Entdeckungsreise! weiterlesen

Manderscheid und seine Burgen

Reichsgraf Dietrich III. von Manderscheid lädt Sie ein zur historischen Burgenwanderung zur Oberburg mit Erzählungen und Erklärungen zu den Burgen von Manderscheid, zum Mittelalter und der Ausbildung zum Ritter. Im Schatten des „Hillienturms“ (Wehrturm und Bergfried), erfahren die jungen Knappen auf Wunsch aus der gräflichen Hand den „Ritterschlag“.

Bergfried der Oberburg Manderscheid
Oberburg Manderscheid

Begleitet wird der Graf von seinen Vasallen dem Knappen und Schildträger „Lukas von der Fuhr und zur Lieser“, sowie Manderscheid und seine Burgen weiterlesen

Eifelmaus auf fremden Pfaden

Nero die Eifelmaus
Nero die Eifelmaus

Auch eine Maus will mal was anderes sehen und so verlässt sie heute mal ihre angestammte Heimat, den Nerother Kopf und begibt sich auf eine spannende Zeitreise in die Gerolsteiner Dolomiten Trotz vieler Gemeinsamkeiten mit ihrem bekannten Revier tun sich hier viele neue Fragen auf. Auf dieser Tour, die Eifelmaus auf fremden Pfaden weiterlesen

Gehen, Sehen und Verstehen

Naturerlebnis rund um das Weinfelder Maar

Langeweile? Die vergeht; wenn Sie und Ihre Kinder sich mit mir auf

Weinfelder Maar

„Spurensuche“ zurück in die Vergangenheit und hinein in die Gegenwart begeben. Dabei bekommen die Kleinen einen Forscherauftrag mit auf den Weg. Und so ganz nebenbei erhalten sie auf spielerische Art und Weise eine gute Portion Wissen.

Auch Sie liebe Eltern kommen dabei nicht zu kurz. Für den Forscherauftrag benötigen die Kinder Gehen, Sehen und Verstehen weiterlesen