„Berndorf´s Krimiwelt“ – Auf Spurensuche zu den Schauplätzen der Eifel-Krimis

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 24/03/2018
11:00 - 15:00

Veranstaltungsort
Touristinformation

Kategorien


Erlebnisreiches Erwandern der Natur- u. Krimilandschaft um Hillesheim auf den Spuren von J. Berndorf & Co. Eintauchen in die Faszination der Landschaft die den Eifel-Krimi-Autoren, zu ihren mörderisch – guten Einfällen verholfen hat. Kennenlernen der Originalschauplätze vor Ort. Genießen der Atmosphäre der weiten Landschaft der Kalkeifel Rätselhaftes um Blutbär und co. Begegnung mit mörderischen Pflanzen, zwischen Heilkraft und Gift. Eintauchen in die mystische Atmosphäre eines Korallenriffs aus dem Mitteldevon.

Foto: TI Hillesheim

Ratend, prickelnd unterhalten, im Team unterwegs. Wohlbehütet geführt von „Hella Blick“ od. „Klara Fall“.

  • Auf Wunsch Schlusseinkehr im Krimi-Cafe Sherlock.
  • Führung: „Klara Fall“ alias Dorita Molter-Frensch oder „Hella Blick“ alias Petra Denter (geprüfte Gästeführerinnen IHK Trier)
  • Mitbringen: festes Schuhwerk, Rucksackverpflegung, kriminell gute Laune
  • Treffpunkt: Tourist Information Hillesheim
  • Preis: 10,- €/Erw., 6,- € /Kinder
  • Anmeldung: Tourist Information Hillesheim, Tel.: 06593 809200,
    E-Mail: touristik@hillesheim.de

Konzept Krimiwanderungen: Petra Denter und Dorita Molter-Frensch, www.eifel-gast.de

Schreibe einen Kommentar