Prümer-Land-Spaziergänge: Spaziergang nach Niederprüm

Datum/Zeit
Date(s) - 05/08/2020
9:30 - 12:30

Veranstaltungsort
Haus des Gastes (TI)

Kategorien


Skulpturenpark Kruft

Der Skulpturenpark der Familie Kruft in Niederprüm ist eine kleine, üppig grünende Oase, die mit schönen Wegen und mehreren Bänken zum Flanieren und Verweilen einlädt. Dabei begegnen einem auf Schritt und Tritt Metallskulpturen, die Vögel, Insekten und andere Tiere, aber auch Menschen darstellen. Überall gibt es etwas zu entdecken. Aber man kann sich auch niederlassen und in aller Ruhe genießen.

Kapelle St. Wendel

Der Spaziergang führt vom Hahnplatz hinauf zum Wendelshäuschen und durch den Kreuzerweg zur Wenzelbach. Über den Rad- und Fußweg geht es bis Niederprüm zum Skulpturenpark. Danach führt der Weg zum Kloster Niederprüm weiter über den Radweg zum Friedhof Prüm mit dem Frankenkreuz und zurück zum Hahnplatz.

Treffpunkt: vor dem Haus des Gastes (TI) am Hahnplatz, Prüm,
9:30 Uhr,
Dauer: ca. 3 Std.,
Strecke: ca. 5,5 km,
Preis: 6,- € (Kinder bis 14 J. frei), zuzüglich 2,- € Eintritt Skulpturenpark
(bitte bringen Sie den Teilnehmerbeitrag abgezählt mit, um die Ausgabe von Wechselgeld zu vermeiden)

Bitte denken Sie an Getränk / Snack für unter¬wegs, festes Schuhwerk und Wetter-angepasste Kleidung.

Hinweis: Wir sind verpflichtet, Namen, Anschrift und Telefonnummer der Gäste zu erfas¬sen. Diese Daten sind 4 Wochen aufzubewahren und auf Verlangen des Gesundheits¬amtes im Falle einer Corona-Infektion vorzulegen. Nach 4 Wochen werden die Daten ver¬nichtet.
Es gelten die jeweils neuesten Hygiene-Richtlinien der Corona-Verordnung.
Bei Gewitter oder Sturm können die Touren kurzfristig abgesagt werden oder werden abgebrochen!
Wegen der Beschränkungen in der Corona-Krise bitten wir um vorherige Anmeldung unter Angabe der Telefonnummer:
Marita Mosebach-Amrhein, E-Mail: marita.mosebach@web.de
Tel.: 06551 980066