Orchideen in der Eifel?

Wanderung zur Zeit der Orchideenblüte in der Kalkeifel
Schachbrettfalter am Mückenhändlewurz

Die Wanderung erschließt die schönsten Gebiete zur Zeit der Orchideenblüte in der Kalkeifel, wobei zu unterschiedlichen Zeiten auch unterschiedliche Gebiete eine Vorrangstellung einnehmen. Darauf wird auch bei der Buchung dieser Wanderung Rücksicht genommen werden können. Die über 30 verschiedenen Orchideen, die in der Eifel angetroffen werden können, blühen natürlicherweise nicht alle zur gleichen Zeit, so dass sich Naturerlebnisprogramm Alfred Graff die Orchideenblüte von etwa Anfang Mai bis Ende Juli im Normalfall erstreckt. Die Schwerpunktblütezeit der meisten Orchideen liegt in den Monaten Mai und Juni.

Längerfristige Planungen mit kurzfristigen Absprachen über das besuchte Gebiet der Kalkeifel sind daher sinnvoll. Insbesondere können außergewöhnliche Wettergroßlagen den Blütezeitraum der Orchideen mehr oder weniger stark beeinflussen.

Angebot
• Tagesexkursion für Interessierte dieser botanischen Besonderheit der Eifel
• Dauer ca. 4 Stunden
• Eigene Rucksackverpflegung
• Reiseleitung durch zertifizierten Gästeführer
• Botanische Kostbarkeiten in einem Rückzugsgebiet

Highlights
• Beeindruckende Flora auf den Kalkmager-/Borstgraswiesen
• Botanik vom Feinsten
• Ausgesuchte Exkursionsziele für ein nachhaltiges Erlebnis
• Sehr gut geeignet für interessierte Gruppen und Familien

Preis: 38,- € je Stunde,
Kleingruppen willkommen
Kontakt und Anmeldung:
Alfred Graff
E-Mail: vulkan-ag@arcor.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.