Umweltbildung

in Bearbeitung

Die Umweltbildung gehört zu den wichtigen Aufgaben der Naturparke und anderen außerschulischen Bildungsanbietern. Aber nicht nur dort, auch in den städtischen Bereichen sind Umweltbildung und Nachhaltigkeit längst ein wesentlicher Bestandteil der Gästeführungen.

Dabei geht es zunächst einmal darum, die Kinder für die natürlichen Grundlagen ihrer Umgebung zu interessieren und so die Identifikation mit ihrer Heimat zu fördern. Nur das, was wir kennen, werden wir achten und für kommende Generationen bewahren.

Für Jugendgruppen und Schulklassen, die zu Schulausflügen oder Klassenfahrten in die Eifel kommen, entwickeln wir In Zusammenarbeit mit Jugendgästehäusern unterschiedliche Themen der Umweltbildung und Heimatkunde aus Themen der Biologie, Geologie und der historischen Wissenschaften.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.